Galerie

   
 

Hopfenmuseum Wolnzach

Hopfen-Gerüstbau-Puzzle; 2004

Ein typisches Hopfengerüst kann mit Stangen und Seilen aufgebaut werden. Längs- und Querseile werden aus den Seitenwänden gezogen, die Stangen werden aufgestellt und in die Seile eingehakt, die schrägen Streben am Rand des Feldes werden am Boden abgespannt. Zum Abbau werden auf Knopfdruck die Spannseile aus dem Boden gelöst und das Gerüst stürzt völlig ein.

Zurück